Erster Versuch den Marder zu vertreiben

Die Vertreibung kann beginnen

Generell habe ich nichts gegen Tiere bei mir im Garten. Man lebt auf dem Land und dazu gehören die Tiere. Auch wenn ein Marder putzig aussieht, aber die Unsinn den er anstellen kann , kann ich nicht gebrauchen. Die letzten Nächte habe ich festgestellt , dass er sobald es regnet, sich nicht vor der Kamera gezeigt hat. Also ist die Lösung klar :

Dauerregen für den Rest des Jahres
Kleiner Scherz , dass muss nun auch nicht sein.
Also versuche ich es im Moment mit einem Marder Spray. Der Geruch soll verhindern, dass er sich einnistet. Ich habe das gesamte Carpot inkl Auto und die Leitungen der Außeneinheit meiner Wärepumpe eingenebelt. Mal sehen ob es was bringt.